Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Medien- und Informationsrecht
Aktuelles

Aktuelles

Einführung in das Medienrecht (für Nichtjuristen)

Die Klausur wird am 10. Februar 2017 von 14-16 Uhr in den HS 1 und 10 geschrieben. Die Teilnehmer werden den HS wie folgt zugeteilt:

HS 10 AM, Prüfungsteilnehmer A – Sa (Anfangsbuchstabe des Nachnamens)
HS 1 PHIL, Prüfungsteilnehmer Sch – Z (Anfangsbuchstabe des Nachnamens)

Der/die Teilnehmer/in mit Schreibzeitverlängerung schreibt die Klausur in Raum 520 NK.

Die Plätze in den HS dürfen grundsätzlich frei gewählt werden. Es ist jedoch zu beachten, dass zwischen jedem Klausurteilnehmer ein Platz frei zu bleiben hat und jede zweite Reihe frei bleiben muss.

Einlass ist um 14.00 Uhr
Bitte erscheinen Sie pünktlich und halten Ihren Studentenausweis/gültigen amtlichen Lichtbildausweis bereit.

Die Hilfsmittelbekanntmachung ist zwingend zu beachten!

Seminar zum Schwerpunktbereich "Informations- und Kommunikationsrecht" (für das SoSe 2017)

Der Lehrstuhl bietet für das Sommersemester 2017 ein Seminar mit dem Titel "Immersion - Künstliche Welten, Augmented Reality und Virtual Reality" für die Schwerpunktbereiche 8 I/II an.

Hinweise des Prüfungssekretariats zum Schwerpunktstudium.

1. Themenvergabe/-bekanntgabe
Die Themen (Stand: 30.01.2017) wurden bereits vergeben. 

2. Abgabetermin: 24. April 2017 (bis 12 Uhr im Sekretariat des Lehrstuhls).

3. Anmeldung
Bitte bringen Sie zur Abgabe der Arbeit den ausgefüllten Antrag auf Zulassung zum Seminar mit.

4. Seminar
Stattfinden wird das Seminar voraussichtlich als Blockveranstaltung am 18./19./20. Mai 2017.

Planspiel "Law Games" gewinnt den 1. Preis des Hochsprung-Awards

Preisverleihung 1. Platz Law Games

Das entwickelte Planspiel für Jurastudierende hat den 1. Preis des Hochsprung-Awards gewonnen.

Das Planspiel „Law Games – Serious Gaming verbindet Studium mit der Praxis von Start-up-Unternehmen“. Mit dieser Idee konnte die Jury des Wettbewerbs zur Förderung der Gründungsdynamik an Hochschulen in Bayern überzeugt werden. „Wir haben überhaupt nicht mit dem Preis gerechnet, aber wir freuen uns natürlich sehr über die Auszeichnung“, sagt Dominic Habel, der den Award von Wissenschaftsstaatssekretär Bernd Sibler an der Ostbayerischen Technische Hochschule (OTH) in Regensburg überreicht bekam. Dort setzte sich das Projekt gegen zehn weitere Konzepte von sechs bayerischen Hochschulen durch.

Pressemeldung
Law Clinic

Prof. Dr. Kai von Lewinski

Prof. Dr. Kai von Lewinski


Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Medien- und Informationsrecht

Telefon: 0851/509-2221
Telefax: 0851/509-2222
Lehrstuhl Prof. von Lewinski