Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Medien- und Informationsrecht
Scheine und Hilfsmittelbekanntmachungen

Scheine und Hilfsmittelbekanntmachungen

Großer Schein im Öffentlichen Recht

Den zuständigen Lehrstuhl für die Ausstellung des "Großen Scheins" im Öffentlichen Recht finden Sie auf der Fakultätsseite

Grundlagenschein

Ein sogenannter Grundlagenschein ist von der JAPO nicht vorgesehen und an der Universität Passau auch nicht erforderlich. Da es deutsche Universitäten gibt, die einen solchen Schein erwarten, wird mit Rücksicht auf Hochschulwechslerinnen und -wechsler und sonstige Interessierte ein fakultativer Grundlagenschein angeboten.

Dieser Grundlagenschein wird im Dekanat ausgestellt, wenn – in beliebigem Zeitraum – zwei der folgenden Klausuren bestanden sind: Deutsche Rechtsgeschichte, Römische Rechtsgeschichte, Europäische Verfassungsgeschichte, Privatrechtsgeschichte der Neuzeit, Rechtsphilosophie I, Rechtsphilosophie II, Allgemeine Staatslehre, Methodenlehre der Rechtswissenschaft, Einführung in die Rechtswissenschaft.

Hilfsmittelbekanntmachungen

Bitte beachten Sie, dass für alle Übungen und Klausuren die Vorschriften des Landesjustizprüfungsamtes entsprechend gelten.

Häufig gestellte Fragen zur Hilfsmittelbekanntmachung für die Erste Juristische Staatsprüfung des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz.

Hilfsmittelbakanntmachung für die Erste Juristische Staatsprüfung in Bayern

Hilfsmittelbekanntmachung für die Erste Juristische Staatsprüfung in Bayern (gültig ab 1. September 2016, erstmals im Termin 2016/2)

Prof. Dr. Kai von Lewinski

Prof. Dr. Kai von Lewinski


Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Medien- und Informationsrecht

Telefon: 0851/509-2221
Telefax: 0851/509-2222
Lehrstuhl Prof. von Lewinski