Professur für Strafrecht
Interviews und Diskussionen

Interviews und Diskussionen


  • 13. Mai 2016: Die Flüchtlingskrise im Lichte des Völker-, Europa- und deutschen (Verfassungs-)Rechts, Burghausen, Bürgerhaus (Podiumsdiskussion gemeinsam mit dem innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Stephan Mayer)
  • 9. Mai 2016: Die Böhmermann-Affäre aus wissenschaftlicher Sicht, Podiumsdiskussion an der Universität Passau
  • 6./7. Februar 2016: Im Zweifel für die Meinungsfreiheit, in: Nordkurier, S. 2
  • 18. Januar 2016: Podiumsdiskussion  auf dem 2. Cybermobbing Kongress des „Bündnisses gegen Cybermobbing“, Berlin
  • 5. Dezember 2015: Interview zur Flüchtlingskrise („Passauer Gespräch“), Passauer Neue Presse (PNP), Nr. 283, S. 18
  • 21. Mai 2015: Podiumsdiskussion: „Tradition und Gleichstellung – ein Widerspruch?“, Passau
  • 19. Mai 2015: Podiumsdiskussion: „Cannabis legalisieren?“, Passau
  • 18. März 2015: BürgerForum live: „Ein paar Gramm Gras – Streit um Cannabis-Freigabe“, Bayerisches Fernsehen (BR)
  • 4. März 2015: Hoeneß-Urteil: Schwer zugänglich für Medien, in: ZAPP, NDR
  • 16. September 2014: „Todesdrohungen per Telefon und WhatsApp“, in: innsalzach24.de
  • 19. August 2014: „Haftstrafe bei fahrlässiger Tötung möglich“, in: innsalzach24.de
  • 24. Februar 2014: Interview zur Ermittlungstätigkeit der Staatsanwaltschaft Hannover im Fall "Edathy", in: tagesthemen, ARD
  • 4. September 2013: Interview zum Göttinger Organspende-Strafverfahren, in: Andreas Nefzger, Experiment mit 14 Toten, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 4.9.2013, Nr. 203, S. 9
  • 7. August 2013: Justiz-Skandal Gustl Mollath, in: Der Nachmittag, SWR 1 Rheinland-Pfalz
  • 30. Juli 2013: Interview zum Wiederaufnahmeverfahren "Gustl Mollath"; in: FRONTAL 21 (ZDF) "Mollath: In den Mühlen der Justiz"
  • 17. Juli 2013: Taugen Lügendetektoren als Beweismittel?; in: FAKT (ARD), http://www.mdr.de/fakt/streit-um-luegendetektoren-einsatz-bei-gericht100.html
  • 26. Juni 2013: "So wird eine gerichtliche Entscheidung nicht überzeugend"; Interview zum "Polygrafen-Urteil" des BGH, in: Exakt (MDR), http://www.mdr.de/exakt/video130446.html
  • 19. Juni 2013: Wahrheit und nichts als die Wahrheit?, Beitrag zu polygrafischen Untersuchungen (Lügendetektor), in: Exakt (MDR), www.mdr.de/exakt/video130358.html
  • Januar 2013: Den Gesetzgeber hat der Teufel geritten, in: Humanistischer Pressedienst (hpd), Nr. 14709
  • 22. November 2012:Interview zur Ersten Lesung im Deutschen Bundestag zu den Gesetzentwürfen zur Neuregelung der Beschneidung von Jungen, WDR 5
  • November 2012: "Das mühsam erreichte Niveau des Schutzes von Kindern gegen Gewalt wird konterkariert", in: Chirurgische Allgemeine (CHAZ) 2012, S. 565–567
  • Oktober 2012: "Die medizinisch unnötige Knabenbeschneidung ist eine Kindesmisshandlung", in: Dialog Ethik, e-Zeitschrift "Thema im Fokus" des interdisziplinären Instituts für Ethik im Gesundheitswesen, Zürich, Schweiz, Ausgabe 105 (Oktober 2012), S. 21–25
  • 10. Oktober 2012: Interview zum Gesetzentwurf zur Legalisierung medizinisch nicht notwendiger Beschneidungen; in: Cosmo, Funkhaus Europa
  • 27. September 2012: Interview zu den Eckpunkten einer Regelung der Beschneidung von Jungen; in: Radio Bremen, Nordwestradio Journal
  • August 2012: "Beschneidungen nicht bagatellisieren"; Radiointerview; in: BR Bayern 2
  • 25. Juli 2012: Contra Beschneidungsgesetz: "Die Politik reagiert reflexhaft, nicht reflektiert"; in: Online FOCUS
  • 25. Juli 2012: "Beschneidung ist Körperverletzung"; in: DER TAGESSPIEGEL
  • 21. Juli 2012: Professor im Kreuzfeuer; in: Passauer Neue Presse, S. 19
  • 17. Juli 2012: Unschuldig hinter Gittern?; ZDR, Frontal 21
  • 11. Juli 2012: Streit ums Beschneidungs-Urteil - Religionsfreiheit ade?, ARD, Sendung "Anne Will"
  • 5. Juli 2012: Interview zur religiösen Beschneidung; in: Sommerkrach – der Streit um die Vorhaut, hr 2 kultur
  • 5. Juli 2012: Urteil Beschneidung; in: stationen.Magazin, BR Bayerisches Fernsehen
  • 4. Juli 2012: Religion gegen Recht – Ist die Beschneidung unzulässig?; PHOENIX Runde
  • Juli 2012: Religiöse Beschneidung: Kompromiss möglich?; Radiointerview, Radio Bremen, Nordwestradio Journal
  • 29. Juni 2012: Beschneidungsurteil: "Schutz vor Gewalt ist wichtiger als religiöse Riten"; in: Bayerischer Rundfunk AKTUELL
  • 27. Juni 2012: Religiöse Beschneidungen sind strafbar; in: tagesthemen, ARD
  • 27. Juni 2012: Beschneidung als Körperverletzung?; in: SWR2 Forum
  • 26. Juni 2012: "Beschneidung" im Kindsalter ist Körperverletzung; in: radioeinsrbb
  • 26. Juni 2012: Nach Urteil: "Ärzte sollten religiöse Beschneidung ablehnen", in: Deutsch Türkische Nachrichten
  • 18. Januar 2012: Kommentar zum Feature "Im Zweifel für den Angeklagten", in: SWR2 Feature
  • 14. Juni 2011: Radiointerview zum Thema "Fahrverbot als Hauptstrafe", in: "Stand der Dinge", Saarländischer Rundfunk
  • 28. April 2011: Interview zum erfolgreichen Schreiben juristischer Hausarbeiten für The European Law Students' Association (ELSA) Deutschland e.V.
  • 6. Dezember 2010: Fernsehinterview zum Rechtskundeunterricht an Schulen in Nordrhein-Westfalen, in: "Sat.1 am Abend"
  • 21. Juni 2010: "Unfassbares Verbrechen: Wenn Mütter ihre Kinder töten", in: Düsseldorfer Express
  • 28. Mai 2010: "Rockerverbot nicht sinnvoll", Interview zum diskutierten Verbot der Hells Angels und Bandidos, in: "Ortszeit", Deutschlandradio Kultur
  • 20. Mai 2010: Unschuldig hinter Gittern – Wenn Fehlurteile Leben zerstören, in: "NDR info"
  • März 2010: Fernsehinterview zum Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf im sog. Sauerland-Prozess, in: "Sat.1 am Abend"
  • 20. Februar 2010: "Schmerzliches Ritual. Beschneidung von Jungen als Körperverletzung", in: Deutschlandradio Kultur
  • 18. Dezember 2009: Ist die Beschneidung jüdischer Jungen Körperverletzung? Juristen in Deutschland kritisieren das Ritual als strafbare Handlung, in: "Schabat Schalom", NDRInfo
  • 16. Dezember 2009: Fernsehinterview zum Korruptionsvorwurf gegen den Abteilungsleiter der Ausländerbehörde der Stadt Wuppertal, in: "Sat.1 am Abend"
  • 24. September 2009: Mörder schwänzte Haftantritt – verhaftet; in: sueddeutsche.de
  • 13. September 2009: Beschneidung verletzt nicht nur Mädchen; in: "Diesseits von Eden", WDR 5
  • März 2009: Kommentar zur Veröffentlichung von Personendaten eines entlassenen Sexualstraftäters vom Landrat des Landkreises Heinsberg (NRW), in: Rheinische Post
  • März 2009: Fernsehinterview zur Veröffentlichung von Personendaten eines entlassenen Sexualstraftäters vom Landrat des Landkreises Heinsberg (NRW), in: "Aktuelle Stunde", WDR
  • 30. Oktober 2008: Fernsehinterview zur Sitzung des Innenausschusses in Nordrhein-Westfalen am 30.10.2008, in: "Sat.1 am Abend"
  • 26. Oktober 2008: "Glaubenskrieg: Rechtsunsicherheit bei Vorhautbeschneidungen verwirrt Ärzte und Eltern", in: "Der Funkstreifzug", Bayerischer Rundfunk (BR 5 aktuell)
  • 13. August 2008: Fernsehinterview zum Revisionsurteil des Bundesgerichtshofs zur vorbehaltenen Sicherungsverwahrung bei Heranwachsenden ("Siegburger Foltermord"), in: "Nachtmagazin", ARD
  • 14. Juni 2007: "Nicht rauchen! Nicht essen! Nicht reisen! – Mit Verboten in ein besseres Leben?", Podiumsdiskussion (zusammen mit Marina Schuster [MdB], Prof. Dr. Christian Hillgruber und Burkhard Müller-Ullrich), in: "Funkhausgespräche", WDR 5
  • 25. Mai 2007: Kriminologie per podcast. Neue Wege an der Juristischen Fakultät in Bochum, in: Deutschlandradio Kultur, Campus & Karriere
  • April 2007: Mit Sport zur Einsicht kommen, Interview, in: Westfalenpost Nr. 81, S. 4
  • April 2007: Radiointerview (live) zum Entwurf eines Jugendstrafvollzugsgesetzes für Nordrhein-Westfalen der Partei "Die Grünen", in: "Westblick", WDR 5
  • 8. März 2007: Jugend braucht Perspektive, Interview, in: Westfalenpost Nr. 57, S. 3
  • 28. Februar 2007: Fernsehinterview zur Präsentation der Polizeilichen Kriminalstatistik NRW 2006, in: "Sat.1 am Abend"
  • 9. Oktober 2006: Fernsehinterview zum Anschlag auf die Bahnstrecke Dortmund-Lünen; in: "Sat.1 am Abend"
  • 24. August 2006: Fernsehinterview zur Festnahme des Terrorverdächtigen Jihad Hamad ("Kofferbomber") im Libanon; in: "Sat.1 am Abend"
  • Mai 2005: Kommentar zum Thema "Alterskriminalität"; in: Westfalenpost v. 7.5.2005 (Nr. 105), S. 3
  • 11. April 2005: Kommentar zum Thema "Selbstjustiz"; in: Rheinische Post (Nr. 83) v. 11.4.2005, S. 3
  • April 2004: Fernsehinterview zu Speichelproben wegen einer Vergewaltigungsserie in Bochum und Umgebung ("EK Messer"), in: "Lokalzeit Ruhr", WDR Fernsehen
  • 25. März 2004: Fernsehinterview zu Raubüberfällen im Ruhrgebiet ("EK5er"), in: "Lokalzeit Ruhr", WDR Fernsehen