Fachschaft Jura
Aktuelles

Aktuelles

Die wichtigsten Neuigkeiten und Sonstiges

Hier findet Ihr alle wissenswerten Neuerungen auf einen Blick!

Einschreibung zum WS 17/18

Liebe zukünftige Studierende,

der Studiengang Rechtswissenschaft (Jura) ist in Passau zulassungsfrei. Das bedeutet, dass Ihr Euch nur online einschreiben müsst, um einen Studienplatz zum Wintersemester 2017/18 zu erhalten. 

Die Seite für die Online-Einschreibung findet Ihr hier. Ihr könnt euch vom 01.08.17 bis zum 15.09.17 einschreiben.

Bitte achtet darauf, dass Ihr nach erfolgreicher Online-Einschreibung den Immatrikulationsantrag ausdruckt, selbst unterschreibt und mit den erforderlichen Unterlagen fristgerecht an das Studierendensekretariat schickt.

Quietschieheft

Achtung, Achtung!

Unser Quietschieheft für das WS 17/18 ist da!

Für nähere Informationen zur Orientierungswoche, schaut einfach bei dem Reiter O-Woche 2017 vorbei. Bei Fragen zur O-Woche, schreibt eine Mail an owoche.fachschaftjurapassauatyahoo.de.

Wir freuen uns auf Euch!

Info zur vorlesungsfreien Zeit

Liebe Studierende,

das Büro ist bis zum 09. Oktober 2017 nicht besetzt. Deshalb sind wir in diesem Zeitraum auch nicht telefonisch erreichbar. Ihr könnt uns aber weiterhin per Mail oder Facebook kontaktieren. Wir verabschieden uns in die Semesterferien und wünschen Euch eine erholsame Zeit!

Aufruf bezüglich der Bibliothek-Nutzung

Liebe Studierende,

nachdem v.a. während der Prüfungsphase die Bibliotheken stark genutzt werden und alle Plätze besetzt sind, bitten wir euch bei längeren Pausen oder Unterbrechungen wegen Vorlesungen oder Übungen eure Plätze zu räumen und den Platz für andere Studierende, die diesen in der Zeit effektiv nutzen  könnten, frei zu machen.

Besonders die Examenskandidaten, die jeden Tag erst ab 13.30 Uhr aufgrund des Uni-Reps die Möglichkeit haben in die Bibliothek zu gehen, sind auf freie Plätze um diese Zeit angewiesen. Wir bitten daher auch alle diejenigen, die auch am Vormittag Zeit zu lernen haben, v.a. diese Zeiten zu nutzen.

Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass pro Person ein Platz ausreichen sollte und auch Jacken, Bib-Körbe, Gesetzestexte, o.ä. nicht einen potenziellen freien Platz besetzen sollten.

Wir wünschen allen viel Erfolg bei den anstehenden Klausuren!

Änderung der Hilfsmittelbekanntmachung

Liebe Studierende,

wir verweisen auf die aktuelle Hilfsmittelbekanntmachung des Dekans in der Fassung vom 01.06.2016. Das bedeutet, dass die grundsätzlich ab September für die Erste Juristische Staatsprüfung geltende Hilfsmittelbekanntmachung bereits auf die Zwischenprüfungen Anwendung findet. Die Regelungen gelten also nicht erst ab dem WS 16/17, sondern bereits ab Anfang Juni.

Das PDF-Dokument findet ihr hier